CD

Aus InfoWissWiki - Das Wiki der Informationswissenschaft
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die CD (Compact Disc) wurde in den 1980er Jahren von Philips, PoliGram und dem Chemiekonzern Bayer entwickelt und dient zur digitalen Speicherung von Audiodaten. Die Weiterentwicklung CD-ROM (Compact Disc Read-Only Memory) lässt außerdem die Archivierung weiterer digitaler Datenformate zu.

Literatur


Verwandte Begriffe

Fakten zu „CD
BroaderOptische Speicherplatte +, Computer + und Multimedia +
DefinitionDie CD (Compact Disc) wurde in den 1980er Jahren von Philips, PoliGram und dem Chemiekonzern Bayer entwickelt und dient zur digitalen Speicherung von Audiodaten. +
RealtedVideoplatte +
RelatedDVD + und Bildplatte +