Hauptseite: Unterschied zwischen den Versionen

Aus InfoWissWiki - Das Wiki der Informationswissenschaft
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
Zeile 1: Zeile 1:
[[Datei:Infowisswiki.gif|left|Das Wiki der Informationswissenschaft|verweis=]]
+
== [https://www.saschabeck.ch Sascha A. Beck] ==
  
<h3>Willkommen im Wiki der Informationswissenschaft</h3>
+
https://www.saschabeck.ch
 
 
Sie können über die Suchmaske nach bestimmten Begriffen suchen, die [[Spezial:Alle_Seiten|alphabetische Liste aller Einträge]] einsehen oder den [[Spezial:Kategorien|Zugang über die Kategorien]] wählen.<br>
 
 
 
Die meisten Artikel sind in Seminaren der Fachrichtung Informationswissenschaft an der Universität des Saarlandes von 1998 bis 2013 entstanden und geben so einen Eindruck vom Saarbrücker Modell. Seit 2014 wird das Wiki von Sascha Beck ([http://www.informationswissenschaft.ch Schweizerisches Institut für Informationswissenschaft], HTW Chur) weitergeführt.
 
 
 
Fragen oder Anmerkungen können Sie an [[Benutzer:Sab|Sascha Beck]] richten.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
==Die Wiki-Artikel sind folgenden Hauptkategorien zugeordnet:==
 
 
 
__NOTOC__
 
{|
 
|-valign="top"
 
 
 
| <h2 style="font-size:2em;margin-top: 0;">A</h2>
 
 
 
<categorytree mode=categories hideprefix=always>ABD (Archive, Bibliotheken, Dokumentation)  </categorytree>
 
 
 
 
 
<h2 style="font-size:2em;margin-top: 0;">B</h2>
 
 
 
<categorytree mode=categories>Besondere Anwendungen von Information</categorytree>
 
 
 
<categorytree mode=categories>Besondere Aspekte von Information</categorytree>
 
 
 
 
 
<h2 style="font-size:2em;margin-top: 0;">F</h2>
 
 
 
<categorytree mode=categories>Fachinformation</categorytree>
 
 
 
 
 
|<h2 style="font-size:2em;margin-top: 0;">I</h2>
 
 
 
<categorytree mode=categories>Informationsarbeit</categorytree>
 
 
 
<categorytree mode=categories>Informationssysteme</categorytree>
 
 
 
<categorytree mode=categories>Informationstechnik</categorytree>
 
 
 
<categorytree mode=categories>Institutionen</categorytree>
 
 
 
<categorytree mode=categories>Interaktion und Kommunikation</categorytree>
 
 
 
 
 
|<h2 style="font-size:2em;margin-top: 0;">M</h2>
 
 
 
<categorytree mode=categories>Multi- und Hypermedia</categorytree>
 
 
 
 
 
<h2 style="font-size:2em;margin-top: 0;">P</h2>
 
 
 
<categorytree mode=categories>Problemfelder der Informationswissenschaft</categorytree>
 
 
 
<categorytree mode=categories>Publikumsinformation</categorytree>
 
 
 
<categorytree mode=categories>Personen</categorytree>
 
 
 
 
 
 
 
<h2 style="font-size:2em;margin-top: 0;">W</h2>
 
 
 
<categorytree mode=categories>Wissens- und Informationsmanagement</categorytree>
 
 
 
<categorytree mode=categories>Wissensrepräsentation</categorytree>
 
 
 
 
 
 
 
|}
 

Version vom 26. Mai 2017, 13:28 Uhr

… weitere Daten zur Seite „Hauptseite
Das DIPF - ehemals Deutsches Institut für Das DIPF - ehemals Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung - trägt mit empirischer Bildungsforschung, digitaler Infrastruktur und gezieltem Wissenstransfer dazu bei, Herausforderungen im Bildungswesen zu bewältigen. Das von dem Institut erarbeitete und dokumentierte Wissen über Bildung unterstützt Wissenschaft, Politik und Praxis im Bildungsbereich. Das DIPF ist eine wissenschaftliche außeruniversitäre Serviceeinrichtung und gehört zur Leibniz-Gemeinschaft.htung und gehört zur Leibniz-Gemeinschaft. +