Daten

Aus InfoWissWiki - Das Wiki der Informationswissenschaft
Wechseln zu: Navigation, Suche

"Daten" (Angaben, Zeichenfolgen, symbolische Abbildungen von Sachverhalten) werden in Handlungszusammenhängen (-kontexten) zu Informationen und können dann von den Beteiligten in ihren Wissensbestand aufgenommen werden. Wenn ich auf einer digitalen Anzeige die Zeichenfolge (Daten) "14:55" lese, kann ich meiner Frau sagen "Es ist 5 Minuten vor drei, wir müssen los!". Wenn wir zu spät zur Verabredung kommen, können wir aufgrund der Wissenseinheit "Aufbruch um 14.55 Uhr" die Schlussfolgerung ziehen, dass wir das nächste Mal früher aufbrechen müssen.

Selten sind Daten so einfach zu beschaffen und zu interpretieren, dass aus ihnen sofort Information und Wissen werden kann. Hindernisse können u.a. sein:

  • Die Quelle der Daten ist unbekannt.
  • Es gibt zu viele mögliche, u.U. unsichere Datenquellen.
  • Die Anfrage an die Datensammlung wird nicht korrekt formuliert.
  • Der Zugriff auf die Daten ist aus wirtschaftlichen, sozialen, psychologischen, sprachlichen, technischen .... Gründen erschwert oder unmöglich.
  • Es gibt für den aktuellen Handlungszusammenhang keine Daten.
  • Für die korrekte Interpretation der Daten ist nicht genügend Wissen vorhanden.

Jedes dieser Hindernisse kann die verschiedensten Ausprägungen haben. So können die Daten z.B. in einer unbekannten natürlichen oder Symbol-Sprache oder Terminologie vorliegen.

Aufgabe der Informationswissenschaft ist es, all diese Hindernisse auf dem Weg zu Information und Wissen zu beseitigen.

Webquellen

Literatur

  • Kuhlen, Rainer; Thomas Seeger; Dietmar Strauch (Hrsg., 2004): Grundlagen der praktischen Information und Dokumentation. 5. Auflage. München: K. G. Saur
  • Kunz, Werner; Horst Rittel (1972). Die Informationswissenschaften. Mün­chen
  • Zimmermann, Harald H. (2004): Information in der Sprachwissenschaft. In: Kuhlen, Rainer; Thomas Seeger; Dietmar Strauch (Hrsg., 2004): Grundlagen der praktischen Information und Dokumentation. München, 705-709

Verwandte Begriffe

Fakten zu „Daten
Definition"Daten" (Angaben, Zeichenfolgen, symbolische Abbildungen von Sachverhalten) werden in Handlungszusammenhängen (-kontexten) zu Informationen und können dann von den Beteiligten in ihren Wissensbestand aufgenommen werden +
RelatedInformationsarbeit +, Wissen + und Information +