JavaScript

Aus InfoWissWiki - Das Wiki der Informationswissenschaft
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei JavaScript handelt es sich um eine rudimentär objektbasierte Scriptsprache, die die in HTML beschriebenen Seiten dynamischer gestaltet.


Pro JavaScript

JavaScript ist leicht zu implementieren und erweitert die Funktionalität einer Webseite (Formularprüfungen, etc.). HTML wird dank JavaScript dynamisch.


Contra JavaScript

Es sind Programmierkenntnisse erforderlich, um Webseiten mit JavaScript zu bereichern. Seiten mit JavaScript sind außerdem fehleranfälliger und stellen oftmals ein erhöhtes Sicherheitsrisiko dar, besonders in Bezug auf Userdaten (Cookies, History, etc. könnten ausgelesen werden).

JavaScript muss im Browser aktiviert sein, damit die Erweiterungen funktionieren, was zu einer stark verminderten Accessibilty führt.

Die JavaScript-Befehle werden von den Browsern unterschiedlich interpretiert, es kann also keine einheitliche Ausgabe garantiert werden.



Zurück zum übergeordneten Thema Webdesign