Massenmedien

Aus InfoWissWiki - Das Wiki der Informationswissenschaft
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die massenweise verbreiteten Nachrichtenträger, die - mit dem Ziel zu bilden und zu informieren - ein anonymes breites Publikum ansprechen (Zeitung, Hörfunk, Fernsehen).

Einige Theorien und Konzepte: Agenda-Setting, Gatekeeper, Nachrichtenfaktor.

Literatur

  • Maaßen, Ludwig (1996): Massenmedien. Heidelberg: C. F. Müller Verlag.
  • Sennewald, Nicola (1998): Massenmedien und Internet. Dt. Universitätsverlag.

Links

zuletzt besucht am 12.05.2011

Verwandte Begriffe

Fakten zu „Massenmedien
BroaderKommunikation +
DefinitionDie massenweise verbreiteten Nachrichtenträger, die - mit dem Ziel zu bilden und zu informieren - ein anonymes breites Publikum ansprechen (Zeitung, Hörfunk, Fernsehen) +
RelatedIndividualkommunikation +, Telekommunikation +, Kommunikationswissenschaft +, Kommunikationsmittel +, Medien +, Agenda-Setting + und Nachrichtenfaktor +