TCP/IP

Aus InfoWissWiki - Das Wiki der Informationswissenschaft
Zur Navigation springen Zur Suche springen

TCP/IP bezeichnet eine Familie von Protokollen, die die Normen für die Telekommunikation, insb. in Netzwerken, darstellen. Dabei steuert das TCP (transmission control protocol) den Datenstrom, während das IP (internet protocol) für die Adressierung der Datenpakete zuständig ist.

Link[Bearbeiten]

Verwandte Begriffe[Bearbeiten]

… weitere Daten zur Seite „TCP/IP
TCP/IP bezeichnet eine Familie von Protokollen, die die Normen für die Telekommunikation, insb. in Netzwerken, darstellen +