Text-Editor

Aus InfoWissWiki - Das Wiki der Informationswissenschaft
Wechseln zu: Navigation, Suche

Texteditoren sind Programme zur Gestaltung von Texten. Man unterscheidet ASCII-Texteditoren (z.B. Microsofts Notepad), die nur ASCII-Zeichen benutzen und darstellen, und Texteditoren, die eine Fülle von Textgestaltungsmöglichkeiten anbieten, wobei sie allerdings einen speziellen (proprietären oder Open-Source-) Code erzeugen, der u. U. von anderen Texteditoren "importiert", d.h. eingelesen werden kann. Die bekanntesten Texteditoren sind die Textverarbeitungsmodule von OpenOffice, StarOffice und Microsoft Office (WORD).

Verwandte Begriffe

Fakten zu „Text-Editor
BroaderSoftware +
DefinitionTexteditoren sind Programme zur Gestaltung von Texten. +
RelatedHTML-Editor +
SynonymousTextprozessor +