Hypermedia-Lernumgebung

Aus InfoWissWiki - Das Wiki der Informationswissenschaft
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Konzept Hypertext bietet gerade für Lernsoftware vielfältige Möglichkeiten. Hypermedia- Lernumgebungen sind komplexe Lernumgebungen, beruhend auf Hypertext und der Kombination mehrerer Medien (Ton, Bild,...). Die Lernmaterialien werden vom Lerner selbstständig erkundet, man spricht auch vom entdeckenden Lernen.

Literatur

  • Kerres, M. (2001): Multimediale und telemediale Lernumgebung. München, Wien, Oldenburg.
  • Schulmeister, R. (1996): Grundlagen hypermedialer Informationssysteme. Bonn
  • Schulmeister, R. (2006): eLearning: Einsichten und Aussichten. Oldenbourg-Verlag


Verwandte Begriffe

Fakten zu „Hypermedia-Lernumgebung
BroaderLernsoftware + und E-Learning +
DefinitionHypermedia- Lernumgebungen sind komplexe Lernumgebungen, beruhend auf Hypertext und der Kombination mehrerer Medien (Ton, Bild,...). +
RelatedHypermedia +