Regression

Aus InfoWissWiki - Das Wiki der Informationswissenschaft
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter einer Regression versteht man eines der drei Augenbewegungsmuster zum Beispiel beim Lesen eines Textes.

Unter Regressionen (lat.: Wiederaufnahme, langsamer Rückzug) versteht man Rückwärtssprünge des Auges zu einem vorhergehenden Textabschnitt.

Im Vergleich zu den Fixationen stellen die Regressionen nur einen relativ kurzen visuellen Prozess dar, bei dem keine direkte Informationsaufnahme stattfindet. Je schwieriger ein Text ist, umso mehr nimmt die Anzahl der Regressionen und der Fixationen zu, während die Anzahl der Sakkaden abnimmt.

Quelle

http://www.typolexikon.de/r/regressionen.html

Verwandte Begriffe

Fakten zu „Regression
BroaderMensch +
DefinitionUnter Regressionen (lat.: Wiederaufnahme, langsamer Rückzug) versteht man Rückwärtssprünge des Auges zu einem vorhergehenden Textabschnitt. +