Kognition

Aus InfoWissWiki - Das Wiki der Informationswissenschaft
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit "Kognition" bezeichnet man die geistigen Tätigkeiten des Menschen wie z. B. Denken, Lernen, Problemlösen. Damit verbunden ist die Frage nach der Repräsentation und dem Abrufen von Wissen im Gedächtnis.

Literatur

  • Wender, K.F. (1990): Wissen und Können ist zweierlei. In: Scheidgen, Helmut/Strittmatter, Peter/Tack , Werner H. (Hrsg.)(1990): Information ist noch kein Wissen, Beltz Verlag

Links

(Links geprüft am 20.04.2011)

Verwandte Begriffe

Fakten zu „Kognition
BroaderKognitive Psychologie +
DefinitionMit "Kognition" bezeichnet man die geistigen Tätigkeiten des Menschen wie z. B. Denken, Lernen, Problemlösen +
RelatedBehaviorismus +, Konstruktivismus +, Kognitivismus +, Wissen +, Wissensrepräsentation + und Mentale Modelle +