Modem

Aus InfoWissWiki - Das Wiki der Informationswissenschaft
Zur Navigation springen Zur Suche springen

(Kunstwort aus Modulator/Demodulator) Ein Modem ist ein Gerät, das digitale Informationen aus Computern in analoge Signale umwandelt und umgekehrt. Nur so können (digitale) Computerdaten in analogen Kommunikationsnetzen, wie z.B. dem herkömmlichen Telefonnetz, übertragen werden.

Links[Bearbeiten]

Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Modem

Verwandte Begriffe[Bearbeiten]

… weitere Daten zur Seite „Modem
Ein Modem ist ein Gerät, das digitale Informationen aus Computern in analoge Signale umwandelt und umgekehrt +