Kognitionswissenschaft

Aus InfoWissWiki - Das Wiki der Informationswissenschaft
Wechseln zu: Navigation, Suche

"Die Kognitive Psychologie ist das Teilgebiet der Psychologie, das sich mit den geistigen Tätigkeiten des Menschen befasst wie z.B. Denken, Lernen, Problemlösen. Zu diesem Gebiet gehört dann auch die Frage nach der Darstellung, der Repräsentation von Wissen im Gedächtnis (...)." (Wender, K.F., s.u. Literatur)

Literatur

  • Wender, K.F. (1990): Wissen und Können ist zweierlei. In: Scheidgen, Helmut/Strittmatter, Peter/Tack , Werner H. (Hrsg.)(1990): Information ist noch kein Wissen, Beltz Verlag

Links

(Links geprüft am 20.04.2011)

Verwandte Begriffe

Fakten zu „Kognitionswissenschaft
DefinitionDie Kognitive Psychologie ist das Teilgebiet der Psychologie, das sich mit den geistigen Tätigkeiten des Menschen befasst wie z.B. Denken, Lernen, Problemlösen +
NarrowerBehaviorismus +, Konstruktivismus + und Kognitivismus +
RelatedWissen +, Kognition +, Wissensrepräsentation + und Mentale Modelle +
SynonymousKognitive Psychologie +